Gutes, moderates Training: Wanderkursus mit der VHS

0

Ahrensburg (bz). Raus aus dem Sessel – rein in die Natur: Die Volkshochschule (VHS) bietet einen Kursus „Wandern durch die Naurlandschaften in Ahrensburg“ an. Er startet am Montag, 14. Juli 2014,  und findet an sieben Abenden von jeweils 18 bis 20 Uhr statt.

Die VHS Ahrensburg bietet einen Wanderkursus an. Foto:Wolfgang Dirscherl/pixelio.de

Die VHS Ahrensburg bietet einen Wanderkursus an. Foto:Wolfgang Dirscherl/pixelio.de

Die Ausdauersportart Wandern ist gesund und entspannt, trainiert moderat das Herz-Kreislaufsystem, fördert die Fettverbrennung und unterstützt so den Abbau von Übergewicht. Bewegung an frischer Luft pumpt viel Sauerstoff in die Lungen, wirkt ausgleichend auf Blutdruck und Nervensystem und fördert zudem einen gesunden Schlaf. Auf den zweistündigen Rundwanderungen (moderates Tempo, ohne Pause) geht es durch Bruch- und Mischwald, Wiesen, Felder und Moore, an Still- und Fließgewässern entlang sowie über eiszeitliche Moränenhügel. Informationen zu den Naturschutzgebieten und Tipps zu Wanderschuhen, Rucksäcken, Literatur und Wanderkarten, die als Skript ausgegeben werden, runden das Programm ab.

Die Gebühr beträgt  70 Euro. Als Kleidung werden bequeme Schuhe, der Witterung angepasste Kleidung empfohlen.
Die Kursleitung hat Volker Ziegler, Sportpädagoge. Treff ist  Parkplatz an der Hamburger Str. (Nähe U-Bahn Ahrensburg-West) vor der Fußgängerbrücke über die Bundesbahnschienen.

Die Anmeldung unter der Kurs-Nr.: M 40295 nimmt die Volkshochschule Ahrensburg unter Telefon 04102/ 8002-11 oder direkt per Mail info@vhs-ahrensburg.de entgegen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren