Tischtennis: SSC-Hagen-Herren verstärken sich für neue Saison

0

Ahrensburg (bz/pm). Die 1. Herren der TT-Abteilung des SSC Hagen Ahrensburg wird die Spielserie 2014/2015 in der höchsten Spielklasse Schleswig-Holsteins, der Verbandsliga, bestreiten. Als Drittplatzierte der abgelaufenen Landesliga-Saison schaffte sie den Aufstieg.

Foto:Tim Reckmann/pixelio.de

Foto:Tim Reckmann/pixelio.de

Da sich das Team aktuell erheblich zu verstärken vermochte, ist für die anstehende Verbandsliga-Saison nicht nur das Ziel Klassenerhalt ausgegeben, sondern es der direkte Aufstieg in die Verbandsoberliga angestrebt.

„Eigengewächse“ und Bundesligaspieler

Für den SSC Hagen Ahrensburg werden aufschlagen: Rafael Schulz, ehemaliger Bundesliga- und Oberligaspieler vom SV Siek, Benjamin Krüger, Eigengewächs und aktueller Landesmeister der Verbandsklassen, Benedikt Broermann, kommt vom Verbandsoberligisten TSV Brunsbüttel, Benjamin und Fabian Winter, spielten in der abgelaufenen Saison für den Verbandsligisten VfL Oldesloe, und Spielertrainer Andy Sarwoko, ehemaliger Oberligaspieler; kam vor drei Jahren zum SSC . Das Team wird seine Punktspiele in der großen Sporthalle des Gymnasiums Stormarnschule und in der neuen Turnhalle der Grundschule Am Hagen austragen.

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren