Stadtwerke Ahrensburg: Informationsveranstaltung zum Glasfasernetz

0

Anzeige

Ahrensburg (ve). Derzeit bauen die Stadtwerke Ahrensburg im Stadtgebiet ihr Glasfasernetz aus. Das Baugebiet Erlenhof ist komplett bereits im Vorfeld erschlossen, im Gewerbegebiet Beimoor Nord erfolgen jetzt die Anschlüsse der einzelnen Unternehmen. Einzelne Standorte werden nun in Angriff genommen. Derzeit ist Ahrensburg West rund um die Schulen Schulzentrum am Heimgarten und der Grundschule Reesenbüttel dran.

Mit Aufstellern wie diesem werben die Stadtwerke Ahrensburg rund um den Wulfsdorfer Weg für den Glasfaserausbau.

Mit Aufstellern wie diesem werben die Stadtwerke Ahrensburg rund um den Wulfsdorfer Weg für den Glasfaserausbau.

Der Ausbau wird voran getrieben, wenn sich mindestens 30 Prozent der Anwohnerinnen und Anwohner für einen Glasfasernetz-Anschluss entscheiden. Damit diese Entscheidung möglich wird, bieten die Stadtwerke verschiedene Möglichkeiten an, sich zu informieren. Zum einen informieren Postwurfsendungen über das Projekt. Zum anderen laden die Stadtwerke zu einer Informationsveranstaltung.

Informationsveranstaltungen am Schulzentrum am Heimgarten

Dazu werden noch bis zum Mittwoch, 9. Juli 2014, jeden Montag- und Mittwochabend von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr Informationsabende für Interessenten des Ausbaugebiets im Schulzentrum am Heimgarten angeboten. Zudem findet am Freitag, 18. Juli 2014, von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr auf dem Platz vor der Schule eine Informationsveranstaltung statt.

Glasfasern gelten im Vergleich zu den bisher verwendeten Kupferleitungen in vielen Bereichen als vorteilhaft. So sind sie unempfindlich gegen elektromagnetische Störungen und Wasser und gelten als nahezu abhörsicher. Darüber hinaus kommt es bei Glasfasern nicht zu einem Signalverlust wie bei ihren betagten Kollegen und sie bieten auch deshalb eine erheblich schnellere Internetverbindung mit Übertragungsreserven, die durch bisherige private Anwendungen kaum an Ihre Leistungsgrenzen getrieben wird. Anwendungen wie Cloud-Applikationen, High-Speed-Online-Gaming, E-Learning, Online-Videotheken, 3D-TV-Streaming und Videokonferenzen sind so ohne Verzögerungen möglich.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren