Marstall: Individuelle Erlebnisse aus 100 Jahren Geschichte

0

Ahrensburg (je/pm). 1914 bis 2014 – Hundert Jahre, in denen Geschichte geschrieben wurde. Der Stormarner Schriftstellerkreis hat sich zu den beiden Weltkriegen und ihren Auswirkungen, der Vereinigung Europas und anderen einschneidenden Ereignissen Gedanken gemacht und trägt diese am Sonnabend, 18. Oktober 2014, um 17 Uhr, seinem Publikum im Kulturzentrum Marstall vor.

Was blieb von den geschichtlichen Ereignissen im Gedächtnis haften? Welche Folgen der Vergangenheit bewegen uns noch heute? Verschiedene Stormarner Autoren erzählen eigene Erlebnisse, berichten von Erfahrungen aus dem Freundeskreis und lesen Geschichten, die in der Familie überliefert wurden.

Die Autoren präsentieren Texte in Hoch- und Niederdeutsch. Sie werden musikalisch begleitet. Der Eintritt für die Veranstaltung des Stormarner Schriftstellerkreises ist frei. Um eine Spende wird gebeten. Weitere Informationen unter Telefon 04107/74 58.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren