GrünSchnack in Ahrensburg zum Thema Flüchtlinge

0

Ahrensburg (ve/pm). Bündnis 90/Die Grünen laden zum Montag, 6. Oktober 2014, zu ihrem GrünSchnack ein. Die Versammlung beginnt um 19.30 Uhr im Peter-Rantzau-Haus, Raum 5, Manfred-Samusch-Straße 9 in Ahrensburg.

Die Versammlung zur Neugründung des Freundeskreis Flüchtlinge Ahrensburg und Umgebung im März 2014.

Die Versammlung zur Neugründung des Freundeskreis Flüchtlinge Ahrensburg und Umgebung im März 2014.

Das Thema des Abends lautet: Was kann die Kommunalpolitik in Ahrensburg für die Flüchtlinge tun? Die Grünen laden dazu ein, zu versuchen, eine Ist-Analyse der Situation der Flüchtlinge in Ahrensburg zu stellen und daraus konkrete Handlungsmaßnahmen entwickeln. Der Freundeskreis für Flüchtlinge Ahrensburg und Umgebung habe in dieser Hinsicht schon viel geleistet, so die Grünen. Wer an dem GrünSchnack nicht teilnehmen kann, kann dort den Kontakt suchen unter kontakt@freundeskreis-fluechtlinge.de, Spenden sind möglich an den Förderverein Ahrensburg e.V., DE18 2135 2240 0179 0785 14, Verwendungszweck: Freundeskreis. Es werden auch gerne Sachspenden wie Fahrräder an die Flüchtlinge weitergeben.

Die Ortsversammlung von Bündnis 90/Die Grünen ist wie immer öffentlich, alle an grüner Politik Interessierten sind herzlich eingeladen und können ihre Themen zur Sprache bringen, die ihnen am Herzen liegen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren