Umbau und Entschlammung am Starweg beginnen jetzt

0

Ahrensburg (je/pm). Nachdem die Entschlammung des Schlossteiches erfolgreich abgeschlossen wurde, beginnen in diesen Tagen die vorbereitenden Maßnahmen zum Umbau und zur anschließenden Entschlammung des Regenrückhaltebeckens am Starweg. Seit der letzten Entschlammung im Jahr 2000 haben sich in diesem Becken erhebliche Sedimentablagerungen gebildet, sodass die Funktion des Beckens mittlerweile stark beeinträchtigt ist.

Das letzte große Entschlammungsprojekt ist vor kurzem am Ahrensburger Schloss abgeschlossen wurden. Foto: R. Steinke

Das letzte große Entschlammungsprojekt ist vor kurzem am Ahrensburger Schloss abgeschlossen wurden.
Foto: ©R. Steinke

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Dezember 2014 andauern. Da sich diese weitgehend auf das Gelände am Regenrückhaltebecken beschränken, ist nur mit geringfügigen Verkehrsbehinderungen im Bereich des Starweges zu rechnen. Um die Arbeiten sicher durchführen zu können, wird es jedoch zeitweise erforderlich sein, den Wanderweg nördlich des Starweges zwischen der Hagener Allee und dem Ahrensfelder Weg voll zu sperren. Die Stadtbetriebe bitten um Verständnis.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren