Stadtbücherei: Autor Andreas Schlüter mit Kinderkrimi „Level 4“ zu Gast

0

Ahrensburg (je/pm). Er ist als Autor für Kinder- und Jugendbücher bekannt und schreibt Drehbücher für den Tatort: Andreas Schlüter. Am Mittwoch, 29. Oktober 2014, kommt der Hamburger Schriftsteller um 15 Uhr zu einer Lesung in die Stadtbücherei Ahrensburg.

Im Rahmen des Projekts „Lesen macht stark“ haben sieben Jungen der Grundschule Am Schloss Andreas Schlüters Roman „Level 4“ gelesen. Auf faszinierende Weise verknüpft der Autor darin Computerspiel und Realität. „Level 4“ ist die letzte Spielebene des Computerspiels „Die Stadt der Kinder“, das der computerspielbegeisterte Ben unbedingt erreichen will. Doch aus Spiel wird bald ernst. Nach der Lesung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen zum Buch und an den Autor zu stellen. Der Eintritt ist frei.

Der AWO-Hort der Grundschule Am Schloss führt zusammen mit der Stadtbücherei und der Grundschule Am Schloss Ahrensburg im Auftrag des Deutschen Bibliotheksverbandes das Projekt „Lesen macht stark“ zur Leseförderung von Schülern in Kombination mit digitalen Medien durch.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren