Englischsprachiger Literaturvortrag: Leben und Werk des Brontes

0

Ahrensburg (je/pm). Wer sich für Literatur interessiert und die englische Sprache gut versteht, sollte sich einen englischsprachigen Vortrag über die drei Bronte-Schwestern nicht entgehen lassen. Die Volkshochschule Ahrensburg lädt dazu am Mittwoch, 26. November 2014, in die Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3, um 19 Uhr ein.

In ihrem englischsprachigen Literaturvortrag geht Kathrin Löwenstein-Degenhard auf das Leben und Werk von Charlotte, Emily und Anne Bronte ein. Die drei Autorinnen lebten in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts im englischen Yorkshire. Ihre Romane erregten kleine Skandale in der viktorianischen Welt, wurden aber mehrheitlich gern gelesen. Alle drei Brontës erschufen in ihren Werken Frauengestalten, die für die damalige Zeit untypisch und provokant waren: sehr stark, auf Unabhängigkeit bedacht und mit eigenem Urteilsvermögen ausgestattet.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung beträgt sechs Euro an der Abendkasse. Weitere Informationen erhalten Sie bei der VHS unter www.vhs-ahrensburg.de oder telefonisch unter 04102 / 8002 11.

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren