Videowettbewerbs „Jetzt oder Nie?!“ in Bargteheide: Wer sind die Preisträger?

0

Bargteheide (ve/pm). Der große Premierentag, an dem die 28 Filme zum Thema „Jetzt oder Nie und Fitness“ auf der großen Kinoleinwand zu begutachten sind, findet am Sonnabend, 8. November, im Cinema Paradiso in Bargteheide statt. Es ist der große Videowettbewerb des Kreisjugendring Stormarn (KJR).

Foto:RainerSturm/pixelio.de

Foto:RainerSturm/pixelio.de

Die Premiere wird im Cinema Paradiso um 14 Uhr beginnen. Der Eintritt ist frei. Begrüßt werden die Besucher von der stellvertretenden Bargteheider Bürgervorsteherin Anke Schlötel-Fuhlendorf sowie von Nina Holers vom Kreisjugendring.

Im ersten Block werden die Kinderproduktionen gezeigt, in der zweiten Hälfte sind die Beiträge der Jugendlichen sowie die fünf Filme zum Sonderthema „Fitness“ zu sehen. Insgesamt warten rund 100 spannende, lustige und mitunter auch nachdenkliche Filmminuten auf die Kinobesucher. Filmbeiträge wurden im Rahmen des Videowettbewerbs aus Ahrensburg, Ammersbek, Bad Oldesloe, Barnitz, Großhansdorf, Neuschönningstedt und Großensee eingereicht.

Der Kinochef Hans-Peter Jansen wird in diesem Jahr wieder den von ihm gestifteten „Cinema Paradiso Filmförderpreis“ in Höhe von insgesamt 400 Euro an die besten Videos verleihen. Außerdem wird der AOK-Sonderpreis zum Thema „Fitness“ vergeben. Die Zuschauer stimmen zusätzlich für die Publikumspreise in Höhe von insgesamt 100 Euro ab, den der KJR Stormarn zur Verfügung stellt. In diesem Jahr werden wieder zwei Publikumspreise vergeben, je einen im Kinder- sowie im Jugendbereich.

Die Preisträger, die von Jurymitgliedern aus dem Medien- beziehungsweise medienpädagogischen Bereich ermittelt wurden, werden erst im Anschluss an die Premierenfeier bekannt gegeben. Bei der Preisvergabe habe nicht die technische Perfektion im Vordergrund gestanden, sondern vielmehr die Idee, so der KJR. So habe ein Anfängervideo genauso gute Chancen auf eine Prämierung gehabt, wie ein ambitionierter Amateurfilm. Gefördert wird das Projekt aus Mitteln des Kreises Stormarn.
[one_fourth]

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren