Kuratorium Weihnachtshilfswerk Ahrensburg freut sich über jede Spende

0

Ahrensburg (je/pm). Gerade in der Adventszeit verspüren einsam lebende Menschen ein starkes Bedürfnis nach Zuwendung und Solidarität.  Im vergangenen Jahr 2013 konnte das Kuratorium Weihnachtshilfswerk 102 Ahrensburger Haushalten durch die Spenden der Ahrensburger eine große Freude bereiten.

Zur Einstimmung auf den ersten Advent bietet sich der Besuch des Bogotà-Basars an. Foto: angieconscious, pixelio.de

Weihnacht ist die Zeit, an der besonders an die Bedürftigen gedacht werden sollte. Dafür bittet die Stadt um Spenden.
Foto: angieconscious, pixelio.de

Auch in diesem Jahr möchte die Stadt Ahrensburg die Bürgerinnen und Bürger darum bitten, durch eine Geldspende an das Weihnachtshilfswerk bedürftigen Ahrensburger Haushalten diese Weihnachtsfreude zu bereiten. Überweisungen können auf eines der unten aufgeführten Konten der Stadtkasse unter dem Stichwort „Weihnachtshilfswerk“ eingezahlt werden.

Sparkasse Holstein IBAN: DE 14 2135 2240 0090 1703 26

BIC: NOLADE21HOL

HypoVereinsbank, Ahrensburg IBAN: DE 96 2003 0000 0002 0018 32

BIC: HYVEDEMM300

Hamburger Sparkasse, Ahrensburg. IBAN: DE 46 2005 0550 1352 1201 31

Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG, Ahrensburg, IBAN: DE 65 2006 9177 0000 2190 02

Eine Spende ist steuerlich abzugsfähig. Bei Beträgen bis zu 200 Euro gilt der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung als vereinfachter Spendennachweis. Bei Spenden ab 200 Euro wird die Stadt Ahrensburg Ihnen unaufgefordert eine Spendenbescheinigung zusenden.

Gemäß der gesetzlichen Regelung erstellt der Bürgermeister jährlich einen Bericht für die Stadtverordnetenversammlung, in der die Höhe der Spende und der Spender selbst genannt werden, wenn es sich um mindestens 50 Euro handelt. Sollten Sie als Spender mit der Nennung nicht einverstanden sein, teilen Sie dies bitte auf dem Überweisungsträger unter Verwendungszweck: Weihnachtshilfswerk k.N. oder durch Mitteilung an die Stadt Ahrensburg bis Dienstag, 30. Dezember 2014 mit. Die Abkürzung k.N. bedeutet keine Nennung.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren