Benefizkonzert in der St. Johanneskirche: Jazz und Improvisation

0
Ahrensburg (je/pm). Mit dem Saxophon bereist er die Welt – Daniel Gebauer. Am Freitag, 21. November 2014 gibt der Musiker um 20 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins St. Johannes in der Johanneskirche, Rudolf-Kinau-Straße 15.

Daniel Gebauer spielt Jazz und improvisiert auf seinem Saxophon. Foto: Johanneskirche

Daniel Gebauer spielt Jazz und improvisiert auf seinem Saxophon. Foto: Johanneskirche

Unter dem Titel „Original und Fälschung“ spielt der Saxophonist Daniel Gebauer gemeinsam mit dem Kirchenmusiker Nala Levermann an der Orgel und am Klavier Originalkompositionen, Jazz-Arrangements und freie Improvisationen.

Daniel Gebauers Musik ist nicht nur eine harmonische Tonfolge. Er erzählt Geschichten, kommuniziert mit der Umgebung und öffnet dem Hörer die Tür zu seiner inneren Welt voll Emotionen. Wer sich dieses besondere Konzert nicht entgehen lassen möchte, sollte sich den Termin fest im Kalender eintragen.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren