AWO: Weihnachtsbasar im Peter-Rantzau-Haus

0

Ahrensburg (je/pm). Alle Jahre wieder – so auch in diesem Jahr lädt die Arbeiterwohlfahrt Ahrensburg zu ihrem Weihnachtsbasar am Freitag und Sonnabend,  28. und 29. November 2014, ins Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-Straße 9, ein.

Während der Öffnungszeiten am Freitag von 13 bis 17 Uhr und Sonnabend von 10 bis 16 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher ein umfangreiches Angebot an Handarbeiten, Weihnachtsdekorationen, Adventsgestecken, Spielzeug, Puppen und Puppenkleidung, Büchern, selbstgemachten Marmeladen und Schmalz. Alle Einnahmen werden an die Arbeiterwohlfahrt und ihre sozialen Aktivitäten gespendet.

Tombola, Erbsensuppe und Kuchen

An beiden Tagen gibt es eine große Tombola, deren Erlös ebenfalls wohltätigen Zwecken zugeführt wird. Dank der großzügigen Spenden wird der Tombola-Tisch mit mehr als 600 Gewinnen bestückt sein. Die Arbeiterwohlfahrt bedankt sich bei den Spendern, ohne die diese Tombola nicht möglich wäre, und beim ehrenamtlich tätigen Basar-Team.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt: Am Freitag wird vor dem Peter-Rantzau-Haus gegrillt. Im Café stehen frischer Kaffee und selbstgebackener Kuchen zur Auswahl. Am Sonnabend können sich die Besucher außerdem ab 12 Uhr mit köstlicher Erbsensuppe, gespendet vom Restaurant Strehl, stärken, solange der Vorrat reicht.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren