Hoisbütteler Sportverein: Pilates ab Januar 2015

0

Ammersbek (je/pm). Wer seinen Körper auf sanfte Weise kräftigen und dehnen möchte, findet mit Pilates das richtige Trainingsprogramm. Ab Mitte Januar 2015 bietet der Hoisbütteler Sportverein dienstags von 18 bis 19 Uhr einen neuen Kursus im Studio des Vereinshauses, Bullenredder 9, an.

Viele Pilates-Übungen werden im Liegen auf einer Gymnastikmatte ausgeführt. Foto: Lichtkunst 73, pixelio.de

Viele Pilates-Übungen werden im Liegen auf einer Gymnastikmatte ausgeführt. Foto: Lichtkunst 73, pixelio.de

Susanne Nawo, Kursleiterin mit B- und C-Lizenz, zeigt Übungen, die die Muskeln an Rumpf und Beckenboden stärken. Kräftigung, Dehnung und bewusste Atmung sind wesentliche Bestandteile von Pilates. Die Körperhaltung und Beweglichkeit können durch regelmäßiges Training verbessert werden.

Für Mitglieder des Hoisbütteler Sportvereins ist die Teilnahme kostenlos. Nichtmitglieder zahlen 48 Euro für zwölf Termine. Anmeldungen richten Sie bitte an pilates@hoisbuetteler-sv.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren