Marstall: Neujahrskonzert mit Trompeten-Quartett ELBE4

0

Ahrensburg (je/pm). Ein ganzes Konzert mit nur vier Trompeten – langweilig? Keinesfalls! Die vier Musiker von ELBE4 überzeugen Sie am Sonnabend, 10. Januar 2015, um 18 Uhr in der Reithalle des Marstalls vom Gegenteil.

Mal klassisch, mal modern - so vielfältig musizieren die vier Trompeter. Foto: ELBE4

Mal klassisch, mal modern – so vielfältig musizieren die vier Trompeter. Foto: ELBE4

Nach dem ersten Programm „Fo(u)r trumpets!“ und großer Begeisterung beim Publikum ist das Quartett nun mit einem neuen Repertoire auf Reisen. Unter dem Motto „Alles neu!“ präsentieren die vier Profi-Trompeter einen musikalischen Streifzug durch die vergangenen Jahrhunderte. Ob Menuett oder Tango, ob Fuge oder Folksong, barocke oder romantische Klänge sowie moderne Swing- und Jazz-Arrangements für vier Trompeten – ELBE4 scheut keine Herausforderung. Das Quartett schreibt auch eigene Arrangements – einzige Maßgabe: Es muss gut klingen. Ein Ohrenschmaus sowohl für geübte Konzertbesucher als auch für Gelegenheitshörer.

Karten sind für 15 Euro an den bekannten Vorverkaufstellen in Ahrensburg und Großhansdorf erhältlich. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren