Tischtennis: SV Siek gegen TuS Xanten

0

Siek (je/pm). Nach dem letzen Hinrundenerfolg über den Tischtennisclub TuS Xanten heißt der Gegner für den Tischtennis-Drittligist SV Siek im ersten Rückrundenspiel erneut TuS Xanten. Bei einem klaren 6:1 Mitte Dezember 2014 fehlte bei den Gästen allerdings deren Nummer 2 Michael Servaty aufgrund einer Verletzung.

Erfolgreich im Tischtennis: der SV Siek. Foto:SV Siek

Erfolgreich im Tischtennis: der SV Siek. Foto:SV Siek

Trotzdem wollen die Stormarner Wang Yansheng, Hartmut Lohse, Daniel Cords und Jan Hauberg am Sonntag, 11. Januar 2015, ab 14 Uhr einen erfolgreichen Auftakt hinlegen, den dritten Tabellenplatz festigen und in Xanten doppelt punkten. Das Auswärtsspiel wird im Liveticker unter http://liveticker.tt-news.de/user/index.php?sprache=de&modul=2 zu verfolgen sein.

Sieker Oberligateam gegen TSG Bergedorf

Bereits am Sonnabend, 10. Januar 2015, um 15 Uhr startet Sieks Oberligateam (10:8 Punkte) mit einem Heimspiel in ihre zweite Halbserie. Gast ist das Team von der TSG Bergedorf, das die Sieker Mannschaft im Hinspiel mit 9:3 bezwingen konnte. Mit einer konzentrierten Vorstellung wollen die Spieler möglichst die nächsten zwei Zähler einfahren.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren