Mit „Eine Orgel für Großhansdorf“ die Hamburger Orgeln live erleben

0

Großhansdorf (je/pm). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Großhansdorf-Schmalenbeck und der Verein „Eine Orgel für Großhansdorf“ veranstalten am Sonnabend, 14. Februar 2015 von 9.30 bis 17 Uhr, einen Ausflug nach Hamburg, um die Vielfalt von Kirchen-Orgeln live zu erleben.

Die alte Orgel in der Auferstehungskirche Großhansdorf.

Die alte Orgel in der Auferstehungskirche Großhansdorf.

Die Fahrt führt von der Wandsbeker Marktkirche (Walker-Orgel) nach Ochsenwerder (St. Pancratius, Arp Schnitger-Orgel) und weiter zur Hauptkirche St. Petri (Beckerath-Orgel). Kantor Clemens Rasch wird auf den Orgeln der drei Kirchen spielen und sie vorstellen. Der Klangunterschied wird im direkten Vergleich wahrnehmbar sein. Was macht die Qualität einer Orgel aus? Wie trägt die Akustik des Raumes zum Klangerlebnis bei? Die Fahrt wird einen Vorgeschmack auf den Klang der neuen Grenzing-Orgel in der Auferstehungskirche geben.

Bitte anmelden

Der Ausflug kostet 35 Euro inklusive Busfahrt und Mittagessen in Ochsenwerder. Bitte melden Sie sich im Kirchenbüro Alte Landstraße 20 oder unter der Telefonnummer 0 41 02 / 69 74 23 an.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren