Vorträge mit Pastor Schroeder: Wie stellen wir uns Gott vor?

0

Großhansdorf (je/pm). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Großhansdorf lädt im Februar 2015 zu drei Vorträgen zum Thema Gottesvorstellungen mit Pastor Dr. Christoph Schroeder ein.

Die Vorträge sind im Gemeindezentrum der Auferstehungskirche in Großhansdorf.

Die Vorträge sind im Gemeindezentrum der Auferstehungskirche in Großhansdorf.

Am Mittwoch, 11. Februar 2015, um 20 Uhr, steht das Buch „Religion ohne Gott“ von Ronald Dworkin im Mittelpunkt. Der Autor geht davon aus, dass das Universum und seine Geschöpfe Ehrfurcht gebieten und dass das Universum eine Ordnung und das menschliche Leben einen Sinn hat. Auch ohne den Glauben an einen metaphysischen Gott könnten Menschen religiös sein.

„Mensch gewordenen Gott“

Am Mittwoch, 18. Februar 2015, 20 Uhr, geht es um den „Mensch gewordenen Gott“ des Johannesevangeliums. Wer sich in dem Mensch gewordenen und ans Kreuz erhöhten Menschen Jesus selbst erkennt, wird die Wahrheit erkennen, „und die Wahrheit wird ihn frei machen“ (Johannes 8, 31f).

Den Abschluss bildet die Gotteserfahrung des Paulus: „Der gekreuzigte Gott“, am Mittwoch, 25. Februar 2015, um 20 Uhr. Was bedeutet das Kreuz Christi uns heute?

Pastor Dr. Christoph Schroeder hält alle Vorträge im Gemeindehaus, Alte Landstraße 20. Im Anschluss stehen die Themen zur Diskussion. Der Eintritt ist frei.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren