Workshop zur ausgewogenen Säure-Basen-Ernährung

0

Großhansdorf (je/pm). Haben Sie sich schon mal mit basischer Ernährung beschäftigt? Der Säure-Basen-Workshop im Haus Papenwisch, Papenwisch 30 a, am Sonnabend, 14. Februar 2015, führt Sie gern von 10 bis 13 Uhr in das Thema ein.

Viel Gemüse gehört auf den Speiseplan. Foto: Works, Lehre Villach, pixelio.de

Viel Gemüse gehört auf den Speiseplan.
Foto: Works, Lehre Villach, pixelio.de

Die Kursleiterin vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Grundlagen einer gesunden basenüberschüssigen
Ernährung. Dabei geht es auch um das Herausfinden der individuellen Bedürfnisse und Gewohnheiten. Ein Weg weg von alten Mustern zu mehr Energie, Fitness und Wohlbefinden. Basenüberschüssige Ernährung wirkt sich positiv auf das Körpergewicht, Allergien, chronische Erkrankungen und Schmerzen aus.

Bitte anmelden

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Anmeldungen sind ab sofort bei der Familienbildungsstätte Großhansdorf unter der Telefonnummer 0 41 02/ 66 237 oder per E-Mail unter fbs@drk-grosshansdorf.de möglich. Anmeldungen können auch auf der Internetseite der Familienbildungsstätte unter www.fbs-grosshansdorf.de vorgenommen werden.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren