Arbeitsagentur zeigt Wege in den Journalismus: So geht’s

0

Bad Oldesloe (je/pm). Meldungen, Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews oder Kommentare in den Medien – das ist das Ergebnis der Arbeit von Journalisten. Sie recherchieren, dokumentieren, formulieren und präsentieren Themen aus allen Bereichen des Lebens. Wer diesen Weg beruflich einschlagen möchte, kann sich am Dienstag, 24. März 2015, von 16 bis 18 Uhr im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe informieren.

Informationen rund um  das Berufsbild des Journalisten gibt es in der Arbeitsagentur. Foto: Dr. K.U. Gerhardt, pixelio.de

Informationen rund um das Berufsbild des Journalisten gibt es in der Arbeitsagentur. Foto: Dr. K.U. Gerhardt, pixelio.de

Torben Brinkema, Diplom-Journalist, geht auf den aktuellen Medienmarkt ein, zeigt Wege in den Journalismus auf, informiert über Journalistenschulen und gibt Tipps für den Berufseinstieg. In einer anschließenden Fragerunde haben die Teilnehmer ausreichend Zeit, Fragen zu stellen oder gemeinsam zu diskutieren. Ebenso ist Gelegenheit für Einzelgespräche.

Bitte anmelden

Eine Anmeldung ist erforderlich und kann unter der Telefonnummer 0 45 31 / 167 214 oder per E-Mail unter badoldesloe.biz@arbeitsagentur.de erfolgen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren