Volkshochschule in den Ferien: Physikalische Experimente für Kinder

0

Ahrensburg (je/pm). Die Volkshochschule Ahrensburg bietet in den Osterferien einen Kursus zum Experimentieren und Forschen für Kinder von acht bis zwölf Jahren an. Von Dienstag bis Donnerstag, 14. bis 16. April 2015, geht Dr. Barbara Kranz-Zwerger täglich von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr im Werkstatt-Raum der Volkshochschule Ahrensburg naturwissenschaftlichen Phänomenen auf den Grund.

Die "Höhle der Wunder" von Barbara Kranz-Zwerger. Foto:pm

Die „Höhle der Wunder“ von Barbara Kranz-Zwerger.
Foto:pm

Die Themenschwerpunkte sind am ersten Tag Optik und optische Täuschungen, am zweiten Tag Wasser und am dritten Tag Luft und Fliegen. Dr. Barbara Kranz-Zwerger experimentiert mit Alltagsgegenständen und regt die Kinder zu eigenen Experimenten zu Hause und mit Freunden an.

Schnell anmelden

Wer in der letzten Ferienwoche in Ahrensburg ist und Spaß an physikalischen Versuchen hat, sollte sich schnell anmelden, denn es gibt nur noch wenige Plätze. Die Teilnahmegebühr beträgt neun Euro und fünf Euro für Materialkosten. Telefonische Auskünfte gibt es unter 0 41 02 /80 02 11. Nähere Informationen sind auf der Homepage der Volkshochschule unter www.vhs-ahrensburg.de nachzulesen.

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren