Einsatz im Sturm: Baum fiel auf die Gleise/U-Bahnverkehr lahm gelegt

0

Großhansdorf/Ahrensburg (ve). Stillstand hieß es heute auf der U-Bahn-Verbindung zwischen Ahrensburg und Großhansdorf: Ein Baum lag quer über die Gleise. Glücklicherweise konnte der Zugführer eine U-Bahn rechtzeitig bremsen und blieb kurz vor dem Baum stehen. Doch dann ging erst einmal gar nichts mehr.

Kameraden der Feuerwehr Großhansdorf rückten an und zersägten den Baum.

Kameraden der Feuerwehr Großhansdorf rückten an und zersägten den Baum.

Der Alarm erfolgte gegen 18.30 Uhr. Die Feuerwehr Großhansdorf rückte mit 18 Mann an und musste den Baum von den Gleisen räumen. Der mittelgroße Baum lag in seiner ganzen Pracht quer über den Gleisen, so dass der Stamm aufwendig zersägt werden musste.

Für die U-Bahnstrecke bedeutete es eine längere Vollsperrung, während der der betroffene Zug auf den Gleisen stand. Weitere Vorfälle aufgrund des Sturmes sind derzeit nicht bekannt. Entwarnung kann aber nicht gegeben werden, denn für den morgigen Dienstag wird ein noch schwereres Sturmtief mit Orkanböen vorhergesagt.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren