Schlosskirche: Gospelchor singt Taizé-Lieder

0

Ahrensburg (je/pm). „Laudate omnes gentes“ oder auf deutsch „Lobsingt ihr Völker alle“ ist das Motto des Gottesdienstes am Sonntag, 3. Mai 2015, um 11 Uhr in der Ahrensburger Schlosskirche.

Der Ahrensburger Gospelchor gestaltet den Gottesdienst am 3. Mai musikalisch. Foto: U. Fornoff

Der Ahrensburger Gospelchor gestaltet den Gottesdienst am 3. Mai musikalisch. Foto: U. Fornoff

Der Gottesdienst wird am ersten Sonntag im Mai musikalisch ausschließlich mit Liedern der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé in Burgund gestaltet. Einfache und schöne Sätze, die Raum für Gebet und Meditation schaffen. Es singt der Gospelchor der Schlosskirche unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Ulrich Fornoff. Annerose Witt begleitet den Chor an der Truhenorgel. Die Predigt hält Pastorin Angelika Weißmann.

Mitsingen ab 10.30 Uhr

Ab 10.30 Uhr lädt der Chor zum Kennenlernen und Mitsingen der Lieder ein.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren