Tobias-Haus: Ein öffentliches Fest für die Sinne im neuen Sinnesgarten

0

Ahrensburg (je/pm). Das Tobias-Haus lädt am Sonntag, 10. Mai 2015, von 12 bis 17 Uhr zu einem englischen Gartenfest ein. Der 2014 neu angelegte Sinnesgarten für demente Bewohnerinnen und Bewohner wird im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. 

Eine Grafik des Sinnesgartens des Tobias Haus.

Eine Grafik des Sinnesgartens des Tobias Haus.

Neben Beiträgen auf der Bühne, Folkloretanz und Big Band Musik erwarten die Besucherinnen und Besucher verschiedene Sinneserlebnisse sowie ein typisch englisches kulinarisches Angebot mit Tee, Kuchen und Gurkensandwiches. An Demenz erkrankte Personen können sich im Sinnesgarten selbständig und gefahrlos bewegen und ihre Erinnerungen pflegen.

Die Gartentherapeutin des Tobias-Hauses hat besondere Gartenerlebnisse für die Gäste vorbereitet, die sie mit allen Sinnen erfahren können. Bürgermeister Michael Sarach und Bürgervorsteher Roland Wilde haben ihre Teilnahme am Gartenfest zugesagt.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren