Musik, Tanz, Theater, Bilder: Marstall präsentiert Konzert der Künste

0

Ahrensburg (je/pm). Mögen Sie lieber Musik oder Bilder? Oder begeistern Sie sich für mehr als nur eine Kunst? Dann sind Sie hier genau richtig: Malerei, Bildende Kunst, Musik, Theater – alles in einem bietet das Konzert der Künste, das am Sonnabend, 2. Mai 2015, ab 19 Uhr in allen Räumen des Kulturzentrums Marstall aufgeführt wird.

Mario Goldmann und Dr. Sigrun Witt sind im Marstall dabei. Foto:Goldmann/Witt

Mario Goldmann und Dr. Sigrun Witt sind im Marstall dabei.
Foto:Goldmann/Witt

Beim Konzert der Künste wandeln Darsteller und Publikum vom Foyer in die Remise, wechseln zur Stallhalle, um dann endlich in der Reithalle auf Alain Delon und Romy Schneider zu treffen. Das klingt nach einer spannenden sinnlichen Reise mit dem Philharmonischen Trio Hamburg, Mitgliedern der Schauspielgruppe des Marstalls und weiteren Überraschungen.

Musik, Moderation und Exponate

Die Musikauswahl beinhaltet Werke von Frederic Chopin, Claude Debussy, Gabriel Faurée, Friedrich Goldmann, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Carl Reinicke. Die Exponate stammen von Armin Diedrichsen und Dr. Katharina Schlüter, der Kreiskulturreferentin. Den Abend moderiert Armin Diedrichsen.

Der Eintritt kostet 15 Euro im Vorverkauf, 18 Euro an der Abendkasse.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren