Reisen für Jugendliche: Macht mal Pause von Zuhause

0

Ahrensburg (je/pm). Unter dem Motto „Mach mal Pause von Zuhause“ veranstaltet der Jugendverband der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Ahrensburg zwei Reisen für Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren mit der Evangelischen Jugend Ahrensburg. Anmeldeschluss ist Freitag, 8. Mai 2015.

Jugendliche aufgepasst: Spaß ohne Eltern am Plöner See oder auf Sylt. Foto: EVJ Ahrensburg

Jugendliche aufgepasst: Spaß ohne Eltern am Plöner See oder auf Sylt. Foto: EVJ Ahrensburg

Über Pfingsten, von Freitag bis Montag, 22. bis 25. Mai 2015, geht es ins Erlebnis-Camp nach Bosau am Großen Plöner See. Auf dem Programm stehen Kanutouren, Geländespiele und weitere Gemeinschaftsaktivitäten. Der Teilnahmebeitrag beträgt 30 Euro pro Person, inklusive Fahrt, Unterbringung, Verpflegung und Programm.

Auf nach Sylt

Viel Spaß und tolle Freizeiterlebnisse wird es auch während der großen Jugendreise in den Sommerferien geben: Von Sonnabend, 18. Juli, bis Mittwoch, 29. Juli 2015, veranstaltet die Evangelische Jugend die Ferienfreizeit in der Jugendfreizeitstätte Mövenberg, die mitten in den Dünen bei List auf der Nordseeinsel Sylt liegt. Die Jugendlichen erwartet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Ausflugsprogramm, bei dem die Gemeinschaftserlebnisse im Vordergrund stehen. Im Teilnehmerbeitrag von 340 Euro sind die Hin- und Rückfahrt, die Betreuung durch qualifizierte Jugendleiter und -leiterinnen, Unterbringung in geräumigen Mehrbettzimmern, Vollverpflegung und ein umfangreiches Freizeit- und Ausflugsprogramm enthalten.

Familien aus dem Kreis Stormarn, die Leistungen zum Lebensunterhalt beziehen, zum Beispiel ALG I oder II, zahlen nur 54 Euro. Eine Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

Ausführliche Informationen und die Anmeldeunterlagen für die Freizeiten gibt es bei Klaus Fuhrmann
im Jugendbüro, Am Alten Markt 7, Tel. 04102/899646 oder unter www.evj-ahrensburg.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren