Stormarner Kinderatelier erkundet Baldur Burwitz

0

Ahrensburg (je/pm). Seit Sonntag, 19. April 2015, ist die Ausstellung „weltberühmt und heiss begehrt“ von Baldur Burwitz im Kulturzentrum Marstall zu besichtigen. Am Sonntag, 2. Mai 2015, beschäftigt sich das Stormarner Kinderatelier eingehend mit den Werken des Hamburger Künstlers.

Kostprobe aus Baldur Burwitz`Ausstellung "weltberühmt und heiss begehrt". Foto: Kreis Stormarn

Kostprobe aus Baldur Burwitz`Ausstellung „weltberühmt und heiss begehrt“. Foto: Kreis Stormarn

Für die Ausstellung in der Galerie im Marstall erstellte Baldur Burwitz eine die ganze Stallhalle bespielende Installation. Im Mittelpunkt steht eine zweimal vier Meter große Leinwand, auf der Baldur Burwitz‘ Film über Ahrensburg zu sehen ist. Mit dem Schauspieler Harald Burmeister und dem Kameramann Robert Falckenberg machte er sich vom Bahnhof auf den Weg zu seiner Ausstellung in der Galerie im Marstall und entdeckte Überraschendes.

Kinderatelier auf Entdeckungstour

Das Stormarner Kinderatelier wird am Sonntag, 2. Mai 2015, von 15 bis 17 Uhr mit einer Kamera auf eine ähnliche Erkundungstour rund um den Marstall gehen. Zunächst besuchen die Kinder, die mindestens sechs Jahre alt sein sollten, mit der Museumspädagogin Ulla Schneider die Ausstellung. Im Anschluss werden die Kinder selbst kreativ und entwickeln eigenen Ideen.

Beim zweiten Treffen am Sonnabend, 9. Mai 2015, von 15 bis 17 arbeitet die Gruppe in der Hamburger Kunsthalle zu den entwickelten Themen weiter. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro für beide Termine inklusive Material. Die Fahrt nach Hamburg und zurück erfolgt individuell.

Die Ausstellung ist noch bis Sonntag, 7. Juni 2015, mittwochs, sonnabends und sonntags von 11 bis 17 Uhr zu besichtigen. Weitere Informationen finden Sie unter www.galerie-im-marstall.de.

Bitte melden Sie Ihre Kinder für das Stormarner Kinderatelier unter kinderatelier@kreis-stormarn.de oder unter 0 41 02 / 70 78 10 15 an. Näheres finden Sie auch unter www.stormarner-kinderatelier.de.
Das Stormarner Kinderatelier ist ein Projekt von „Stormarn kulturell stärken“.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren