IHK lädt Frauen in Führung ein: „Habe ich mein Unternehmen im Griff?“

0

Ahrensburg (e/pm). Eine fehlende Unternehmenssteuerung ist eine der Hauptursachen für Insolvenzen und betriebliche Misserfolge. In einer speziell auf Unternehmerinnen zugeschnittenen Veranstaltung der IHK zu Lübeck am Mittwoch, 6. Mai 2015, informieren Experten, wie die Chefinnen in der Erfolgsspur bleiben oder zügig in diese zurückfinden. Anmeldungen werden noch entgegen genommen.

Im Mittelpunkt stehen Möglichkeiten der Nutzung von Betriebswirtschaftlicher Auswertung (BWA) und Controlling-Reports für die Steuerung der Firma. Zudem beantworten die Fachleute Fragen wie zum Beispiel: „Wie lese ich die Buchhaltungsauswertung des Steuerberaters?“, „Welche Kennzahlen sind für mein Unternehmen wichtig?“ oder „Wie behalte ich den Überblick über die finanzielle Situation meines Unternehmens?“ und „Wie finanziere ich meinen Liquiditätsbedarf?“

Die zweistündige Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 6. Mai 2015, um 17 Uhr, in der IHK-Geschäftsstelle Ahrensburg, Beimoorkamp 6, 22926 Ahrensburg. Im Anschluss an die Vorträge haben die Teilnehmerinnen bei einem Imbiss Gelegenheit zum Austausch mit den Referenten. Anmeldungen nimmt Anne-Kathrin Helms unter Telefon 0451 / 60 06-143 oder per E-Mail unter: helms@ihk-luebeck.de entgegen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren