Charity-Turnier beim Golf-Club Hoisdorf: Über 1.000 Euro wurden gespendet

0

Hoisdorf (ve/pm). Der Golf-Club Hoisdorf richtet regelmäßig offene Turniere zu Gunsten Bedürftiger aus. Kürzlich spielten rund 60 Golfer höchst engagiert um den Monatspreis Mai zu Gunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe.

Bei guten Wetterverhältnissen war die Stimmung unter den Teilnehmern im Golfpark des GCH sehr gut. Sportgeist und Spaß waren vorherrschend, auch wenn der eine oder andere zeitweise mit seinem Score haderte. Der Tag wurde vor allem deshalb zu einem vollen Erfolg, weil die Teilnehmer aus verschiedenen Golfclubs sich gemeinsam als Team sehr großzügig zeigten.

Der Golf-Club kann insgesamt 1.250 Euro an die Deutsche Kinderkrebshilfe überweisen. Bruttosieger wurden Michaela Aßmann (Aukrug) und Karsten Torner (Hoisdorf). Netto A gewann Michael Janne (Hoisdorf), Netto B Ingo Neitsch (Hoisdorf), und Netto C ging an Johann Ahle (Lüdersburg). Die Sieger, Zweit- und Drittplatzierten konnten sich über traditionelle Gläser sowie Give-aways freuen.

Beitragsbild: Golf-Club Hoisdorf

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren