Peter-Rantzau-Haus: Sommerliche Vorträge von Hamburg bis Tansania

0

Ahrensburg (je/pm). Das Peter-Rantzau-Haus bietet in den Sommermonaten ein vielfältiges Vortragsprogramm an. Die Referate beginnen jeweils um 15 Uhr. Ab 14.30 Uhr besteht die Möglichkeit, eine Tasse Kaffee zu trinken.

Hagenbecks Tierpark steht im Mittelpunkt des ersten Vortrags im Peter-Rantzau-Haus. Foto: G. Koy, pixelio.de

Hagenbecks Tierpark steht im Mittelpunkt des ersten Vortrags im Peter-Rantzau-Haus. Foto: G. Koy, pixelio.de

Die Vortragsreihe beginnt am Montag, 22. Juni 2015, mit einem Bericht über den Tierpark Hagenbeck. Unter dem Titel „Historie und moderne Aufgaben eines zoologischen Gartens“ stellt Cord Crasselt von der Stiftung Hagenbeck die Geschichte des Hamburger Tierparks von den Anfängen 1848 in Hamburg St. Pauli bis hin zum modernen Tierpark in Hamburg-Stellingen dar.

Während in den Anfangsjahren Tierhandel, Zirkus und Völkerschauen und eine wegweisende Zooarchitektur die Besucher faszinierten, liegen die Aufgaben des Tierparks Hagenbeck heute im Natur- und Artenschutz sowie in der Umweltkommunikation.

Der Eintritt kostet drei Euro inklusive einer Tasse Kaffee.

Weitere Termine und Themen

Am Freitag, 3. Juli 2015, liest Ursula Brandt aus dem Buch „Tansania – eine Liebeserklärung in 9 Kapiteln“ von Hans Ilmberger, ehemaliger Schulleiter des Kopernikus Gymnasiums Bargteheide. Ursula Brandt zeigt ergänzend dazu Fotos von ihren Besuchen in der Partnerschule, der Ngarenanyuki High School in Tansania.

Herbert Klyszcz berichtet am Montag, 27. Juli 2015, über eine 5.000 Kilometer lange Flussreise von Sankt Petersburg durch Russland und die Ukraine bis ins Schwarze Meer.

Trixi Lange-Hitzbleck zeigt am Montag, 10. August 2015, beeindruckende Bilder aus der Arktis und der Antarktis: Eisbären und Pinguine, Polarforscher und andere Abenteurer, gewaltige Eisberge und die Schönheiten der Polarregionen.

Den Abschluss macht Dierk Wohlert am Montag, 24. August 2015, mit seinem Vortrag „Mit dem Fahrrad 1.900 Kilometer durchs Baltikum“.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentare sind geschlossen.