Literatur live: Literaturpreisträger Jan Wagner liest aus ‚Regentonnenvariationen‘

0

Ahrensburg (ve/pm). Viele Ahrensburger werden Jan Wagner oder seine Familie persönlich kennen. Jan Wagner ist in Ahrensburg zur Schule gegangen und hat 1992 sein Abitur auf der Stormarnschule gemacht. Jetzt kommt der preisgekrönte Lyriker für ein Lesung in die Schlossstadt zurück.

Der Lyriker Jan Wagner liest am 30. Juni in Ahrensburg im Rahmen der Reihe "Literatur live". Foto:Alberto Novelli / Villa Massimo

Der Lyriker Jan Wagner liest am 30. Juni in Ahrensburg im Rahmen der Reihe „Literatur live“.
Foto:Alberto Novelli / Villa Massimo

Als er im März 2015 den Preis der Leipziger Messe gewann, war das eine kleine Sensation. Denn zum ersten Mal wurde mit Jan Wagner ein Lyriker mit einem der bekannten Literaturpreise ausgezeichnet, deren Vergabe Jahr für Jahr mit Spannung von der Öffentlichkeit verfolgt wird. Nicht erst seit der Preisvergabe ist Jan Wagner einer der meistgelesenen deutschsprachigen Lyriker.

So berichtete ahrensburg24.de

In seinem neuen Gedichtband vermisst Jan Wagner poetisch die Welt – von Schlehen im Frost bis zu Eseln in Sizilien. Der Garten, in dem die Regentonne steht, ist phantastisch weit, reich und offen – eine Welt. In diesem Lyrikband geht es in die Natur mit all ihren kunstvollen Variationen des Lebens.

Preis der Leipziger Buchmesse in 2015

Jan Wagner lässt den Giersch schäumen, dass einem weiß vor Augen wird, nimmt Weidenkätzchen und Würgefeige, Morchel und Melde, Eule, Olm und Otter ins poetische Visier, zoomt ran, überblendet assoziativ, bis der Blick sich weitet und man weiß, für einen Augenblick zum Wesen der Dinge vorgedrungen zu sein. Es ist immer wieder ein Wunder, wie es diesem Lyriker gelingt, Bilder zu schaffen, die in einem Halbvers Stimmungen heraufbeschwören – bis längst Vergessenes oder nie Gesehenes vor Augen steht.

Der Ahrensburger Autor liest am Dienstag, 30. Juni 2015, um 20 Uhr im Ahrensburger Kulturzentrum Marstall aus seinem neuen Gedichtband ‚Regentonnenvariationen‘.

‚Literatur live‘ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Buchhandlung Stojan, der Weinhandlung 20Wines und des Kulturzentrums Marstall. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf zwölf Euro, ein Glas Wein ist im Preis inbegriffen, an der Abendkasse kosten sie 15 Euro. Karten gibt es sind bei der Buchhandlung Stojan unter Telefon 04102 / 50 431, bei 20Wines unter Telefon 04102 / 51 83 18 und an der Theaterkasse des MARKT unter Telefon 04102 / 51 64-0. Schüler und Studenten erhalten Ermäßigung.

Artikel zu Jan Wagner auf ahrensburg24.de
image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren