Freie Plätze beim Kreisjugendwerk: Urlaub für Kurzentschlossene

0

Ahrensburg (je/pm). Die Sommerferien stehen vor der Tür. Wer noch kurzfristig verreisen möchte, sollte schnell eine Ferienfreizeit beim Kreisjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt Stormarn buchen. Für die Zeltcamps nach Föhr und Italien gibt es noch Restplätze.

Zelten direkt am Nordseestrand. Wer kommt mit? Foto: A. Rieser, pixelio.de

Zelten direkt am Nordseestrand. Wer kommt mit? Foto: A. Rieser, pixelio.de

Wer Lust auf Strand und frische Nordseeluft hat und zwischen neun und dreizehn Jahre alt ist, darf von Sonnabend, 1. August, bis Sonnabend, 15. August 2015, ins Zeltcamp nach Föhr mitfahren.

Für Jugendliche bietet der Kreisjugendring von Sonntag, 9. August, bis Sonnabend, 22. August 2015, Zelten an der italienischen Adriaküste mit vielen Sportmöglichkeiten und einem Ausflug nach Venedig an.

Beide Reisen sind inklusive Vollpension, An- und Abreise. Die Anmeldeunterlagen und Preise finden Sie im Internet unter www.kjw-stormarn.de.

Wer Lernen mit Urlaub verbinden möchte, sollte schnell den aktuellen Sprachreisenkatalog anfordern. Neben Sprachunterricht sind Zusatzprogramme wie Tennis, Fußball, Tanzen, Malen oder Segeln dazu buchbar.

Schnell anmelden

Nähere Informationen, den Flyer, Sprachreisenkatalog und die Anmeldeformulare gibt es im Internet unter www.kjw-stormarn.de oder telefonisch beim Kreisjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt Stormarn, Große Straße 28-30, 22926 Ahrensburg, Telefon 0 41 02 / 21 15 458, E-Mail: kjw-stormarn@awo-sh.de. Auch für die Herbstferien sind Anmeldungen bereits möglich.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren