Landesstraße 82: Bis Oktober geht es nur einspurig durch Delingsdorf

0

Delingsdorf (ve/pm). Erst wird es eng in Delingsdorf – und dann folgt eine Vollsperrung. Aber der Reihe nach: In den kommenden Wochen wird an der Landesstraße 82 (die alte Bundesstraße 75) in Delingsdorf gearbeitet. Die Ortsdurchfahrt ist während der Zeit nur einspurig möglich.

Grund sind Arbeiten zur Erneuerung des Regenwasserkanals und der Fahrbahn in Delingsdorf. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr hat den Auftrag dazu  erteilt. Die Länge der Baustelle beträgt etwa 1,3 Kilometer.

Sperrung ab nächstem Montag

Die Entwässerungsarbeiten beginnen am Montag, 20. Juli 2015, und sollen am 12. Oktober 2015 abgeschlossen sein. Diese Arbeiten werden in einzelnen Abschnitten jeweils halbseitig durchgeführt. Der Verkehr wird an den Bauabschnitten vorbeigeführt, Ampeln regeln die Verkehrsführung. Daraus ergeben sich sicherlich Verzögerungen, so empfiehlt der Landesbetrieb, Wartezeiten vor den Ampeln einzukalkulieren.

Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke für den Durchgangsverkehr führt von Bargteheide über Hammoor nach Ahrensburg, in der Gegenrichtung von Ahrensburg über Hammoor nach Bargteheide.

Vollsperrung: Schon mal den Termin notieren

Nach Abschluss dieser Entwässerungsarbeiten wird in der Zeit vom 12. Oktober 2015 bis zum 7. November 2015 die Fahrbahn erneuert. Die Asphaltierungsarbeiten können nur unter Vollsperrung für den Durchgangsverkehr durchgeführt werden. Dieser Verkehr wird dann über die bereits erwähnte Umleitungsstrecke geführt.

Die Baukosten werden insgesamt circa 1,3 Millionen Euro betragen. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr bittet um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren