Jubiläum bei der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln

0

Anzeige Trittau. In einer sich immer schneller drehenden Arbeitswelt ist es kaum noch vorstellbar, dass ein Mitarbeiter sein gesamtes Berufsleben im selben Unternehmen verbringt. Ein Beispiel dafür ist Udo Kruse, der am 1. August 2015 sein 45-jähriges Betriebsjubiläum bei der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln feierte.

Carsten-Peter Feddersen gratuliert Udo Kruse zu seinem 45-jährigen Jubiläum. Stephan Kaiser, Kerstin Rott und Björn Gundelach gehören ebenfalls schon lange zum Team. Foto: Raiffeisenbank

Carsten-Peter Feddersen gratuliert Udo Kruse zu seinem 45-jährigen Jubiläum. Stephan Kaiser, Kerstin Rott und Björn Gundelach gehören ebenfalls schon lange zum Team. Foto: Raiffeisenbank Südstormarn

Bei seiner Ansprache an Vorstand Carsten-Peter Feddersen und seine Abteilungskollegen wurde deutlich, dass Udo Kruse immer gerne gearbeitet hat. Er musste bei dem Gedanken daran, was er schon alles gemacht hat, schmunzeln. „In meiner Ausbildung bei der damaligen Spar- und Darlehenskasse Trittau habe ich durch das Warengeschäft auch Futtersäcke geschleppt.“ Nachdem er Station in der Buchhaltung machte, leitete er die Ein-Mann-Filiale in Lütjensee und war später für die Kassengeschäfte der Filiale Trittau verantwortlich. Heute sorgt Udo Kruse für eine stetige Aktualität der elektronischen Kundenakten und unterstützt damit wesentlich die Kundenberater in den Geschäftsstellen der Raiffeisenbank.

Weitere Jubilare

Neben Udo Kruse blicken drei weitere Jubilare auf eine lange Karriere bei der Raiffeisenbank zurück. Stephan Kaiser, Vermögensberater in der Geschäftsstelle in Mölln, sowie Kerstin Rott, Mitarbeiterin in der Bilanzanalyse, sind seit 30 Jahren Teil der mittlerweile 150-Kopf-starken Raiffeisenbank-Familie. Björn Gundelach, Filialdirektor der Geschäftsstelle in Trittau, ist auch bereits seit seiner Ausbildung, die er vor 20 Jahren begann, dabei.

„Als Arbeitgeber freuen wir uns, dass unsere Mitarbeiter dem Unternehmen so lange treu bleiben. Das zeigt, dass sie als Team gerne zusammenarbeiten und die Bank weiter voranbringen wollen“, so Carsten-Peter Feddersen. Solche Vorbilder wünsche man sich natürlich für die neuen Auszubildenden, die am Montag, 3. August 2015, in ihre Ausbildung gestartet sind. Während ihrer zweieinhalbjährigen Ausbildung, die Christin Mund, Christian Scharnberg und Marc Lobindzus durch die verschiedenen Abteilungen der Raiffeisenbank führen wird, werden sie sicherlich viele Tipps von den „alten Hasen“ erhalten. Für die Ausbildung wünschen alle Kolleginnen und Kollegen der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln viel Spaß und Erfolg.

Christian Scharnberg, Christin Mund und Marc Lobindzus freuen sich auf ihre abwechslungsreiche Ausbildung. Foto: Raiffeisenbank Südstormarn

Christian Scharnberg, Christin Mund und Marc Lobindzus freuen sich auf ihre abwechslungsreiche Ausbildung. Foto: Raiffeisenbank Südstormarn

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren