Mann, sind die dick, mann: Riesenzucchini in der DRK-Kita Am Krögen

0

Bargteheide (ve/pm). Als die Kinder der Kindertagesstätte Am Krögen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Bargteheide Anfang Mai zwei Zucchinipflanzen eingepflanzt hatten, konnte noch niemand ahnen, dass daraus so große Zucchini werden würden. Jetzt ernten sie mehrere Kilogramm schwere Gewächse.

Kindertagesstätte Am Krögen: Lene, Alessia, Melina, Celina und Lilli präsentieren stolz die selbst gepflanzten Riesenzucchini. Foto: Jochen Wildt

Kindertagesstätte Am Krögen: Lene, Alessia, Melina, Celina und Lilli präsentieren stolz die selbst gepflanzten Riesenzucchini. Foto: Jochen Wildt

Nachdem die Kinder nach der Sommerpause einen Blick in den Gemüsegarten warfen, konnten sie ihren Augen kaum trauen: Mit solch riesigen Zucchini, die eine 2,6 Kilogramm und die andere 2,1 Kilogramm schwer, hatte nun wirklich niemand gerechnet. Stolz präsentierten die Kinder jetzt die übergroßen Zucchini. Und das ist noch nicht alles: Weitere Riesenzucchini kündigen sich bereits an – sie wachsen noch.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren