Bildungsforum der Ahrensburger CDU: Sind unsere Kinder zukunftsfähig?

0

Ahrensburg (ve/pm). Jedes Jahr erreichen mehr als 70.000 junge Menschen nicht den Abschluss der allgemeinbildenden Schulen. Erziehungswissenschaftler warnen deshalb vor einer Bildungskatastrophe. Was und wie müssen unsere Kinder heute lernen, um ihre Zukunft erfolgreich meistern zu können. Auf diese Frage sucht die CDU Ahrensburg bei einem Bildungsforum eine Antwort.

Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

Zu dem Thema „Lebenslanges Lernen – Pädagogische und ökonomische Aspekte“ veranstaltet die CDU Ahrensburg ihr traditionelles Bildungsforum am Donnerstag, 3. September 2015, im Restaurant Strehl um 19 Uhr.

Auf dem Forum erleben die Gäste den Erziehungswissenschaftler und Bildungsforscher Professor Ralf Witt, die Vorsitzende des Arbeitskreises Bildung und Landtagsabgeordnete, Heike Franzen, den pädagogischen Bereichsleiter für Kindertagesstätten des DRK Kreisverbandes, Peter Vollmerm und den Kandidaten zum Bürgermeisteramt für die CDU Ahrensburg, Christian Conring.

Zum Preis von zehn Euro wird ein Hausteller serviert. Eine Anmeldung im Stadtbüro ist aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich unter der Rufnummer 04102 / 89 97 23.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren