Ein Vokalensemble der besonderen Art in Ammersbek: Java Five

0

Ammersbek (ve/pm). Schließen Sie die Augen, und Sie hören Posaune, Trompete, Tuba und Kontrabass. Doch trauen Sie Ihren Ohren nicht! Öffnen Sie die Augen und Sie sehen: vier Sänger, unterstützt durch einen Gitarristen. Denn Sie hören Java Five. Aus ihrer Begeisterung für den Vocal Swing der 1930er und 1940er-Jahre gründete sich das fünfköpfige Vocalensemble „Java Five“. Jetzt gastiert es in Ammersbek.

Java Five verbindet hohe Gesangskunst mit Humor und einer Zeitreise in das vergangene Jahrtausend. Foto:pm

Java Five verbindet hohe Gesangskunst mit Humor und einer Zeitreise in das vergangene Jahrtausend.
Foto:pm

Die fünf gut aussehenden Herren zelebrieren das Erbe des Vocal Swing der 1930er und 40er Jahre mit Hingabe, feinem Witz und hinreißendem Charme. Vier Sänger, Michael Eimann, Thomas Piontek, Konrad Zeiner und Stephan Eisenmann, die von dem Gitarristen Bert-Morten Arnicke begleitet werden, servieren beschwingtes Liedgut zwischen Sentimentalität, Persiflage und trockenem Humor.

Swing, Kabarett, Virtuosität

 

Mit der geschickten Imitation von Instrumenten, feinem Saitenspiel und züngelnden Vokalisen versprühen die fünf Gentlemen vorzügliche Laune und zaubern ein verschmitztes Lächeln in die Gesichter des Publikums. Java Five belebt den Swing mit schöngeistigen bis kabarettistischen Interpretationen.

Die virtuosen Darbietungen und der gediegene Zusammenklang von Java Five sowie die amüsanten Moderationen ihres Conférenciers sorgen inzwischen seit Jahren europaweit für gefeierte Konzerte. Das Quintett lebt vom zeitlosen Esprit der Swingmusik, lebt ihn aus und wird so zum puren Vergnügen – nicht nur für Swing- und Jazzfans.

Java Five ist am Freitag, 25. September 2015, im Ammersbeker Pferdestall, Am Gutshof 1 in Ammersbek, auf Einladung des Ammersbeker Kulturkreises zu Gast. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.  Der Eintritt kostet 15 Euro,  für Mitglieder des Ammersbeker Kulturkreises kostet er zwölf Euro.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren