Baseball: Lütjensee Lakers fahren zur Deutschen Meisterschaft

0

Lütjensee (je/pm). Nachdem die Lütjensee Lakers U12 Schüler bereits in der Winterserie den Hallenmeistertitel errungen hatten, konnten sie auch in der Freiluftsaison sportlich überzeugen. Bereits vor Ablauf der regulären Spielzeit sicherten sich die Baseball-Spieler den Meistertitel mit nur einem verlorenen Spiel.

Wer hat Lust auf Baseball? Der Club freut sich über Nachwuchs. Foto: Lütjensee Lakers

Wer hat Lust auf Baseball? Der Club freut sich über Nachwuchs. Foto: Lütjensee Lakers

Durch diese großartige Leistung, die durch die Spielgemeinschaft mit den Großhansdorfer Skunks möglich wurde, haben sie die Fahrkarte zur Deutschen Meisterschaft in Ratingen gelöst. Dort erwarten sie am kommenden Wochenende neun andere Landessieger, die in einem Zweitagesturnier den Deutschen Meister und die Platzierungen ausspielen werden. Traditionell haben die Vertreter des Schleswigholsteinischen/ Hamburger Landesverbandes eher Außenseiterchancen auf beste Platzierungen. Trotzdem werden die Lütjensee Lakers den Landesverband würdig vertreten, da das Trainerteam um Karen und Michael Harder die Schüler bestens auf dieses Turnier vorbereitet hat.

Die jungen Spieler in Aktion. Foto: Lütjensee Lakers

Die jungen Spieler in Aktion. Foto: Lütjensee Lakers

Neue Talente gesucht

Da ein Teil der Meistermannschaft im nächsten Jahr bereits in der Jugend spielen wird, sind die Lakers immer auf der Suche nach neuen Talenten. Wenn Ihr Lust habt, auch einmal eine der vielseitigsten Sportarten, die weltweit in über 500.000 Jugendmannschaften gespielt wird, auszuprobieren, dann kommt doch einfach zu einem Schnuppertraining vorbei. Nähere Informationen stehen auf der Homepage der Lakers unter www.luetjensee-lakers.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren