Bürgermeisterwahl: Was machen „grüne“ Bürgermeister anders?

0

Ahrensburg (je/pm). „Was machen Grüne Bürgermeister/innen anders?“ Dieser Frage geht Jörg Hansen, der Bürgermeisterkandidat der Grünen, am Dienstag, 22. September 2015, um 20 Uhr im Peter-Rantzau-Haus nach.

Jörg Hansen, Bündnis 90/Die Grünen. Foto:pm

Jörg Hansen, Bündnis 90/Die Grünen.
Foto:pm

Katharina Fegebank (Bündnis 90/Die Grünen), Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg. Foto:pm

Katharina Fegebank (Bündnis 90/Die Grünen), Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg.
Foto:pm

Zu Gast sind Katharina Fegebank, zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg, und Peter Todeskino, Bürgermeister und Stadtrat für Stadtentwicklung und Umwelt der Landeshauptstadt Kiel.

Fragen und Antworten

Worin besteht das Neue in den Ansätzen der Grünen für die Ausübung des Bürgermeisteramtes? Wie wird von ihnen das Amt mit Leben erfüllt und der Schritt hin zum Gestalten und weg vom nur Verwalten umgesetzt? Was davon können Ideen für Ahrensburg sein? Von welchen Erfahrungen kann Jörg Hansen als potentieller Bürgermeister von Ahrensburg profitieren?

Selbstverständlich sind auch Fragen und Anregungen aus dem Podium erwünscht. Die Veranstaltung wird von Dr. Ruth Kastner, Landesvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen Schleswig-Holstein, moderiert.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren