Einsatz der Feuerwehr Ahrensburg: Zuviel Benzin im Tank

0

Ahrensburg (sam). Gestern Abend gegen 21.40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ahrensburg zu einem kleinen Umwelteinsatz zur Star Tankstelle am Reeshoop gerufen, ein Löschzug war vor Ort. 

„Ein Kunde hatte dort seinen Wagen voll getankt und danach lief das Benzin unter dem Fahrzeug aus. Das ist alles, was wir zur Zeit sagen können“, so Einsatzleiter Maximilian Pfnister. Die Einsatzkräfte streuten den Boden ab und das defekte Fahrzeug wurde vom ADAC abgeschleppt.
image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren