Premiere: Brunsbeker Sportverein veranstaltet Herbstmarkt

0

Brunsbek (je/pm). In Brunsbek finden Sie alles, was Sie für die kommenden Monate benötigen. Am Sonnabend und Sonntag, 10. und 11. Oktober 2015, jeweils von 12 bis 17 Uhr, präsentieren regionale Aussteller Herbstliches, Gesundes, Künstlerisches und Sportliches auf dem Herbstmarkt des Brunsbeker Sportvereins im Dorfgemeinschaftshaus im Ortsteil Langelohe, Papendorfer Straße 34a.

Herbstmarkt von Tupper bis Sport in Brunsbek. Foto: Rike, pixelio.de

Herbstmarkt von Tupper bis Sport in Brunsbek. Foto: Rike, pixelio.de

„Von Dessous bis PartyLite, von Mary Kay bis smovey, von Tupperware bis Cellagon, in Brunsbek haben wir so Einiges am Start, was das Herz begehrt“, wirbt Michaela Dudek, Mitglied des Organisationsteams, für den Herbstmarkt. Der Brunsbeker Sportverein hat ein vielseitiges Rahmenprogramm für den Herbstmarkt organisiert. Sie können den neuen Thermomix in Aktion erleben, wenn mit ihm herbstliche Kürbis-Variationen zubereitet werden. Auch diverse Weine liegen zur Verkostung bereit. Kaffee, frische Kuchen und Torten sowie Softdrinks und Würstchen runden das Angebot ab.

Mit Hugo geht es los

Am Sonnabend werden die ersten 70 Besucher mit einem Hugo begrüßt. Frühes Kommen lohnt sich also. Für die kleinen Gäste wird Kürbisschnitzen angeboten.

Neben verschiedenen Live-Vorführungen gibt es an beiden Tagen jeweils um 14 und 16 Uhr ein Gewinnspiel, bei dem ein Dessous-Warengutschein verlost wird. Außerdem können um 13 und 15 Uhr die smovey-Ringe in einer Mitmachaktion gespürt und kennen gelernt werden.

Mit den Erlösen der Veranstaltung sollen unter anderem kippsichere Tore für die Fußballjugend finanziert werden.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren