Barsbüttel: Diverse Pkw aufgebrochen/Zeugen gesucht

0

Barsbüttel (ve/ots). In der gestrigen Nacht während des Zeitraumes von 0.00 Uhr bis 5.10 Uhr kam es im Stadtgebiet von Barsbüttel zu insgesamt acht Pkw-Aufbrüchen. Die Taten fanden in den Straßen Meisenweg, Eulenring, Zum Dicken Busch, Solkowskyweg, Schwalbenring und KeilaerStraße statt.

Betroffen waren vier Mercedes, drei BMW und ein VW. In allen Fällen wurde eine der hinteren Seitenscheibe eingeschlagen. Beim Stehlgut handelt es sich ausschließlich um Navigationsgeräte und Airbags. Sowohl der Wert des Stehlgutes als auch der entstandene Sachschaden stehen noch nicht fest.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen: Wer kann Angaben zum Täter oder den Taten machen? Wem sind in den betroffenen Straßen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040 / 727707-0.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren