Das Familien Unternehmen hagebaumarkt Ahrensburg wird 30 Jahre alt

0

Anzeige

Im Jahr 1985 wurde der hagebaumarkt Ahrensburg von Klaus Wendland gegründet und wird nun in der zweiten Generation von Beatrix Wendland geführt. Mit einer kontinuierlichen Erweiterung und Aktualisierung des Standortes stellt sich das Familienunternehmen den ständig wachsenden Anforderungen.

Der hagebau-Markt in Ahrensburg. Foto: pm

Der hagebau-Markt in Ahrensburg.
Foto: pm

„Die die kompetente Beratung unserer Kunden steht an erster Stelle“, erläutert Inhaberin Beatrix Wendland „ um dies sicher zu stellen, investieren wir laufend in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter.“ Vor kurzem wurde der hagebaumarkt in Ahrensburg rezertifiziert und erhielt erneut das Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Einzelhandelsverbandes Nord.

Zu ihrem engagierten Team sagt Beatrix Wendland: „Wir schätzen unsere motivierten Mitarbeiter, die zum Teil seit 20 oder 30 Jahren im Betrieb sind und auch als Rentner noch stundenweise weiter arbeiten. Wir bauen auf eine gründliche Einarbeitung neuer Kollegen und als IHK Ausbildungsbetrieb auch auf eine umfassende Azubi-Ausbildung in allen Abteilungen.“

Die 30 Jahre hagebaumarkt in Ahrensburg möchten die Mitarbeiter am Verkaufsoffenen Sonntag, 4. Oktober 2015, von 13 bis 18 Uhr mit ihren Kunden gemeinsam feiern. Zu diesem Anlass sind verschiedene Aktionen geplant, angefangen bei einer Tombola zu Gunsten der Felix Wendland Stiftung (welche Mukoviszidose Kranke unterstützt), über ein Kloschüssel-Rennen und ein Gewinnspiel bis zu einer Kinder-Bastelaktion mit Play-Mais.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren