Musik-Herbst im Casa Rossa: Die Veranstaltungen gehen weiter

0

Anzeige

Ahrensburg (ve). Bestens seid Ihr kürzlich im Casa Rossa in den Herbst getanzt. Ein super Stimmung im Disco-Restaurant! Nun geht es weiter mit den Veranstaltungen in dem italienischen Restaurant in der Manhagener Allee.

Disco im Casa Rossa. Foto:pm

Disco im Casa Rossa.
Foto:pm

Zum Tanz in den Herbst war Martin Hoefling gekommen, der DJ legte bis spät in den Morgen auf. Tische und Stühle waren beiseite gestellt, so wie die Musikbegeisterten es schon vom Tanz in den April kennen. Und dann gab es kein Halten mehr, die Disco auf dem Parkett des italienischen Restaurants hat inzwischen ihre echten Fans!

Session Noisses auf dem Gutshof Festival

Der musikalische Herbst im Casa Rossa sollte eigentlich am Sonnabend, 10. Oktober 2015, mit einem Konzert der Band „Sessions Noisses“ weiter gehen. Tut er auch – aber nicht im Casa Rossa. Als Inhaber Ezio Nori von dem Benefiz-Gutshof-Festival zugunsten des Freundeskreises für Flüchtlinge hörte, disponierte er sofort um und verlegte sein Konzert zum Festival. Nun treten Sessions Noisses am 10. Oktober beim Gutshof Festival mit auf und Restaurantchef und Pianist Ezio Nori auch gleich mit.

Am Freitag, 13. November 2015, – genau dem richtigen Datum also – lädt Ezio Nori dann zu einem besonderen Konzert: Erstmals tritt er als Solist an einem eigenen Konzertabend auf. “Ezio Nori & friends” steht also Motto über dem Abend, ganz alleine ist der Restaurantbesitzer und Pianist an diesem Abend also nicht auf der Bühne. Fans sollten sich dieses und die anderen Daten schon mal vormerken!

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren