Unfall in der Stormarnstraße: Radfahrer wurde von Auto erfasst

0

Ahrensburg (ve/sam). Heute Nachmittag ist es auf der Stormarnstraße in Ahrensburg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer gekommen. Der Fahrradfahrer musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Unfall in der Stormarnstraße: Ein Fahrradfahrer wurde von einem Auto erfasst. Foto:Silke Mascher

Unfall in der Stormarnstraße: Ein Fahrradfahrer wurde von einem Auto erfasst.
Foto:Silke Mascher

Der Unfall ereignete sich kurz vor 15 Uhr an der Einfahrt auf den Stormarnplatz in Richtung Polizeistation. Der junge Mann war auf einem BMX-Fahrrad unterwegs und wurde von einem Kia erfasst. Zu seinen Verletzungen ist nichts Näheres bekannt. Die Polizei war schnell und in zivil vor Ort, Sanitäter kümmerten sich um den Verletzten.

Ein Zeuge, ebenfalls ein Jugendlicher, vom Fussballplatz kehrte nach kurzer Befragung durch die Polizei auch wieder dorthin zurück. Am Fahrzeug entstand Sachschaden am Kotflügel.

Unfall in der Stormarnstraße: Ein Fahrradfahrer wurde von einem Auto erfasst. Foto:Silke Mascher

Unfall in der Stormarnstraße: Ein Fahrradfahrer wurde von einem Auto erfasst.
Foto:Silke Mascher

Unfall in der Stormarnstraße: Ein Fahrradfahrer wurde von einem Auto erfasst. Foto:Silke Mascher

Unfall in der Stormarnstraße: Ein Fahrradfahrer wurde von einem Auto erfasst.
Foto:Silke Mascher

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren