Tischtennis SSC Hagen Ahrensburg: Die 1. Herren hoffen auf viele Fans!

0

Ahrensburg (ve/pm). Tischtennis beim SSC Hagen: Als Neuling in der Verbandsoberliga hatte das Hagener Team, die 1. Herren, einen unglücklichen Start. Gingen doch die ersten beiden Partien gegen Sasel 2 und TSV Brunsbüttel 1 jeweils denkbar knapp mit 6:9 verloren. Nun hoffen sie auf das Spiel am Sonnabend und auf Unterstützung von ihren Fans.

Zumindest ein Unentschieden wäre in beiden Spielen möglich gewesen. Im dritten Spiel mussten die Herren beim Ortsnachbarn Siek 2 anzutreten. Dort gelang mit 9:2 ein überzeugender Sieg. Nun hofft die Mannschaft, nun in der Verbandsliga angekommen zu sein. Ziel ist der Klassenerhalt.

Am Sonnabend, 24. Oktober 2014, um 15 Uhr kommt VfW Oberalster 2 in den Hagen, wo das Team in der Sporthalle der Grundschule Am Hagen, Dänenweg, seine Punktspiele austrägt. Die Mannschaft hofft auf große Fan-Unterstützung bei kostenfreiem Kaffee und Kuchen.

Beitragsbild: Tim Reckmann / pixelio.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren