„Grenzerfahrung“ – Ökumenischer Bußtagsgottesdienst

0

Großhansdorf (je/pm). Die drei Kirchengemeinden in Großhansdorf, die evangelisch-lutherische, die römisch-katholische und die evangelisch-freikirchliche, laden zum ökumenischen Gottesdienst am Buß- und Bettag, Mittwoch, 18. November 2015, um 19.30 Uhr in der katholischen Heilig-Geist Kirche am Wöhrendamm ein.

"Refugees welcome" - Flüchtlinge willkommen". Foto: Wilhelmine Wulff / pixelio.de

„Refugees welcome“ – Flüchtlinge willkommen“.
Foto: Wilhelmine Wulff / pixelio.de

„Grenzerfahrung “ ist das Thema des Gottesdienstes. Flüchtlinge überqueren die Grenzen und auch wir selber stoßen dadurch an unsere Grenzen. Im Gottesdienst geht es darum, diese Grenzerfahrungen zu deuten und zu verstehen. Im Anschluss sind alle Gäste zum Beisammensein bei einem Glas Tee und Gebäck eingeladen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren