Fantasy und Horror in der Stadtbücherei: Zwei Lesungen – sechs Autoren

0

Ahrensburg (je/pm). Anfang Dezember kommen sechs Autoren aus Norddeutschland in die Stadtbücherei Ahrensburg und lesen gemeinsam interaktiv Passagen aus ihren Büchern.

Den Anfang machen die Autoren Hannah Steebock, Ann-Kathrin Karschnick und Markus Heitkamp. Unter dem Motto „Fabelhafte Wesen und ihre Bestimmungen“ lesen sie am Mittwoch, 2. Dezember 2015, Auszüge aus ihren Fantasy-Büchern rund um Drachen, Phönixe und Zentauren.

Zum Gruseln schön

Am Donnerstag, 3. Dezember 2015, wird es gruselig. Die Autoren Vincent Voss, Thomas Finn und Hanna Nolden gestalten ihre Lesung „Dunkle Wasser“ mit Gänsehautgarantie.

Nach den jeweiligen Lesungen stehen alle Autoren für Fragen zu ihrer Arbeit und ihren Büchern zur Verfügung. Beide Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren