Lebendiger Adventskalender: Am 4. Dezember im Reesenbüttler Redder

0

Ahrensburg (ve). Der Lebendige Adventskalender ist ein Gemeinschaftsprojekt aller Ahrensburger Kirchen. Jeden Abend treffen sich Interessierte um 18 Uhr vor einem anderen Fenster im Stadtgebiet. Immer ist das Fenster adventlich geschmückt und an einer großen Zahl das Datum im Adventskalender zu erkennen.

Was als private Veranstaltung in Vorgärten und Gartenlauben begann, erfreut sich inzwischen größerer Aufmerksamkeit. In diesem Jahr sind erstmals auch viele Institutionen dabei wie die Seniorenheime der Stadt oder die Lebenshilfe.

Am Freitag, 4. Dezember 2015, treffen sich alle vor dem Fenster der Familien Heise und Ennulat im Reesenbüttler Redder 65.

Lebendiger Adventskalender 2015 in Ahrensburg: Der Auftakt zum 1. Advent an der Kreuzkirche. Foto:©Silke Mascher

Lebendiger Adventskalender 2015 in Ahrensburg: Der Auftakt zum 1. Advent an der Kreuzkirche. Foto:©Silke Mascher

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren