Unfall auf der Sieker Landstraße: In den Gegenverkehr gekracht

0

Großhansdorf (sam). Dieser Abzweig hat es in sich, schon oft krachte es auf der Sieker Landstraße Ecke Ahrensfelder Weg. So auch heute Vormittag gegen 10.30 Uhr.

Unfall in der Sieker Landstraße in Großhansdorf.  Foto: Silke Mascher

Unfall in der Sieker Landstraße in Großhansdorf.
Foto: Silke Mascher

Eine in Richtung Ahrensburg fahrende Autofahrerin übersah beim Linksabbiegen mit ihrem weißen Chevrolet einen schwarzen Golf, der ihr entgegen kam.

Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Personen leicht verletzt, eine davon wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Großhansdorfer Kameraden bargen die Unfallfahrzeuge, streuten die ausgetretenen Flüssigkeiten ab und beseitigten die Trümmerteile. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Für die Großhansdorfer Feuerwehr lautete der Alarm zunächst “Pkw Brand”. „Doch das war nicht der Fall“, so Thomas Drenckhahn, stellvertretender Wehrführer, am Einsatzort.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren