Wiedereröffnung der Landgärtnerei Beier: Nach der Winterpause frisch gestylt aufs Frühjahr zu

0

Anzeige

Siek. Die Landgärtnerei Beier hat ihren Frühjahrsputz erledigt und feiert am 5. und 6. Februar ihre Wiedereröffnung mit zahlreichen Besonderheiten. Neu wurde zum Beispiel der Zimmerpflanzenbereich gestaltet. Auf großzügiger und übersichtlicher Fläche präsentieren die Pflanzen-Experten grüne und blühende Zierpflanzen für die eigenen vier Wände, zeigen Wohnraumsituationen und stehen bei Bedarf beratend zur Seite.

Die ersten Primeln im Frühlingshaus beginnen zu blühen und verströmen ihren frischen Duft. Foto:Landgärtnerei Beier

Die ersten Primeln im Frühlingshaus beginnen zu blühen und verströmen ihren frischen Duft.
Foto:Landgärtnerei Beier

Ergänzt wird der Zimmerpflanzenbereich durch den mächtigen Frühlingsmarkt im Kreativhaus. Hier werden ländliche bis elegante Accessoires und Dekorationen angeboten und erstmals auch der do-it-yourself-Kunde gezielt angesprochen: Ganz neue Produkterfindungen wie zum Beispiel mit Kreide beschreibbarer Tafelstoff ermöglichen eine neue Kreativität bei der Erstellung von Tischschmuck.

In der Landgärtnerei Beier: Die ersten Primeln, Stiefmütterchen, Narzissen

Und sie kommen mit großer Macht – die ersten Frühlingsblumen. Primeln, Stiefmütterchen,

Narzissen und viele andere Frühblüher zeigen ihre ersten Blüten. Wer möchte, kann in der Landgärtnerei schon jetzt Frühlingsluft schnuppern und selbstgezogene Garten- und Balkonpflanzen, einzeln oder fertig arrangiert mit nach Hause nehme.

Service in der Landgärtnerei: Pflanzen werden umgetopft

Inhaber Birgit und Olaf Beier freuen sich darauf Ihre Kunden wieder begrüßen zu können. Foto:Landgärtnerei Beier

Inhaber Birgit und Olaf Beier freuen sich darauf Ihre Kunden wieder begrüßen zu können.
Foto:Landgärtnerei Beier

Auch im Angebot der Landgärtnerei sind jetzt wieder frische Kräuter und neue Bio-Teesorten. Letztere können zur Eröffnung kostenfrei in der Cafeteria verköstigt werden. So lässt sich mit einem Stück Kuchen bestens die Zeit überbrücken, die das Team der Landgärtnerei zum Umtopfen benötigt. Denn wer möchte, kann seine Grünpflanzen und Orchideen zum Umpflanzen vorbei bringen. Für jeden Kunden wird eine Pflanze kostenlos umgetopft. Für jede weitere Pflanze zahlt man nur einen  minimalen Materialkostenpreis.

Neu in der Landgärtnerei: Bio-Teesorten in der Cafeteria

Die Wiedereröffnung der Landgärtnerei Beier beginnt am Freitag, 5. Februar 2016, ab 9 Uhr. An diesem Tag ist die Gärtnerei bis 18 Uhr geöffnet. Am darauffolgenden Sonnabend, 6. Februar 2016, von 9 bis 14 Uhr. Auf eine Tasse Tee und einen buntes Frühlingsarrangement vorbei kommen, lohnt sich immer! Und dann gibt es noch einen Grund zu Beiers zu fahren: Am 14. Februar  ist Valentins-Tag. In der Landgärtnerei finden Sie auf alle Fälle was für Ihren Schatz!

Landgärtnerei Beier

Sieker Berg 13
22962 Siek

Telefon: 04107 / 96 33

www.landgaertnerei-beier.de

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren